cropped-sparta_logo.pngUnsere A-Jugend (A1) absolvierte am Samstag ihr erstes Pflichtspiel der neuen Saison im Bezirkspokalspiel bei der SG TUS Lingen/VFB Lingen. Nach anfänglichem abtasten entwickelte sich im Laufe der Partie ein kampfbetontes Spiel was unsere Mannschaft immer besser in den Griff bekam. Daraus resultierend fiel in der 18.Minute das 0:1 mit einem Abstauber-Tor  durch  Bernhard Kleymann. Nach zwei weiteren Chancen zirkelte Marcel Kotyrba in der 27.Minute den Ball in die lange Ecke und ließ dem gegnerischen Torwart keine Chance.

Völlig unerwartet fiel in der 29. Minute nach einem Konter das 1:2 durch den starken Stürmer Fieker-Hinzkowski  der Lingener. Er lupfte den Ball gekonnt über unseren Keeper Lukas Scholübbers hinweg und ließ ihm keine Chance. Danach verflachte das Spiel im starken Dauerregen der ersten Halbzeit.

Nach Wiederbeginn versuchte der Gastgeber nochmal alles und setzte unsere Abwehr unter Druck. Eine starke Defensivleistung um Kapitän Christoph Dinklage verhinderte den Ausgleich. Nach der Drangphase kontrollierte unsere Mannschaft wieder das Spiel und ließ einige Großchancen aus.

Der eingewechselte Ahmad Ali erzielte dann in der 80. Minute nach einem starken Sololauf das vorentscheidende Siegtor. Eine starke Mannschaftsleistung ermöglichte den ersten Sieg der Saison.

Glückwunsch Männer, weiter so!

In der 2. Runde des Bezirkspokals spielt unsere A-Jugend am Dienstag den 16.08. um 19 Uhr beim VFL Löningen.