Am 17.02.2017 hat unser alljährliches Kohlessen statt gefunden. Dieses dient als Dankeschön für die geleistete Arbeit des letzten Jahres.  Eingeladen wurden die Trainer und Betreuer der Jugendmannschaften der JSG Werlte-Wehm. Neu mit dabei die Trainer und Betreuer der C-Jugend aus Lorup!

 
Seit der Saison 2016/2017 läuft die C-Jugend als JSG Werlte/Lorup/Wehm auf. Von allen drei Vereinen kamen lobende Worte für die Zusammenarbeit und das gute Miteinander in der laufenden Saison. Ab der Saison 2017/2018 wird diese nun auf die A-Jugend und B-Jugend ausgeweitet. Aber auch Alexander Suhl (1. Vorsitzender SV Eiche Wehm) bedankt sich für das gute Miteinander. Man sei bereits zu einer „großen Familie zusammen gewachsen“. Dieses bekräftige und bestätigte Viktor Wenz (Jugendwart Sparta Werlte).
Weiterhin wurden die fleißigen Helfer und Unterstützer eingeladen! Ohne diese ist ein laufender Spielbetrieb nicht möglich!
Das Ehrenamt sei nach wie vor ein wichtiger Bestandteil des Vereins. Aus diesem Grund bedankt sich der Verein bei allen Helfern, Trainern und Betreuern!

 
Auch unser Ausrüster Cawila bedankt sich bei den Trainern und Betreuern. Damit es weiterhin so gut harmoniert, spendet Cawila Utensilien für die aktuelle und nächsten Saisons! Diese wurden den Trainern und Betreuern heute Abend übergeben (siehe Foto). An dieser Stelle noch mal ein Dankeschön an Cawila!

 

Wir hoffen das es weiterhin so gut funktioniert und es weiterhin Trainer, Betreuer und Helfer gibt die uns unterstützen!