Neuer Trainer für unsere 2. Herren zur neuen Saison 2019/20

Zur neuen Saison 2019/20 übernimmt „Manni“ Telkmann das Ruder der 2. Herren und tritt die Nachfolge von Frank Borgmann an.

Für Borgmann, der die Mannschaft im Januar 2017 übernommen hat und im Sommer 2018 den Aufstieg und die Meisterschaft in der 2. Kreisklasse Nord feiern durfte, war es nun an der Zeit das Team in neue Hände zu geben. „Diese Mannschaft ist der Wahnsinn, der Teamgeist ist enorm und wenn ich an die Meisterfeier im letzten Sommer denke…unglaublich! Zum Ende der Saison ist aber Schluss für mich, jetzt ist mal wieder Zeit für eine Pause“, so Borgmann. Ergänzend fügt er hinzu „Ich bin sehr dankbar, diese Mannschaft, mit vielen charakterlich starken Typen, trainiert zu haben.“

Nach kurzer Überlegung im Vorstand war aber schnell klar, der neue Trainer sollte bestenfalls aus den eigenen Reihen kommen – „Manni“ Telkmann.Telkmann wohnt in Hüven und ist schon jahrelang als Trainer tätig – u.a. für den VfL Herzlake und den SV Esterwegen. Bereits seit dem Sommer 2016 trainiert er erfolgreich unsere A-Junioren der JSG Werlte/Lorup/Wehm.

1. Vorsitzender Berthold Suhl: „Wir sind froh mit „Manni“ einen Vereins bekannten und erfolgreichen Trainer für unsere 2. Herren verpflichtet zu haben“. Fußball Obmann 2. Herren/Ü-Teams, Holger Thien ergänzt, „Wir möchten die gute Entwicklung der letzten Jahre weiter voran tragen und dabei auch weiter unsere jungen Spieler an den Seniorenbereich heranführen.