Ein Kunstrasenplatz für Sparta

Wie ihr bereits in den vergangenen Monaten erfahren habt, beabsichtigen wir die Errichtung eines Kunstrasenplatzes. Die Planungen hierzu sind nun abgeschlossen. Nach Sichtung der Angebote ist jedoch klar geworden, dass die aufzubringenden Kosten höher sind, als ursprünglich erwartet. Die zugesagten Fördermittel in Höhe von ca. 500.000 Euro werden leider nicht zur vollständigen Finanzierung reichen. Für die Umsetzung des Projektes fehlen noch rund 250.000 Euro. Diese sollen bis zur Fertigstellung des Platzes Ende des Jahres durch eine Crowdfunding-Aktion (Spendenaktion) eingesammelt werden.

Warum verbessert ein Kunstrasenplatz die Situation des gesamten Vereins Sparta Werlte?

Der Kunstrasenplatz könnte im Winter witterungsunabhängig von vielen Fußballmannschaften bespielt werden. Dadurch würden Hallenzeiten für andere Abteilungen frei. Außerdem könnten weitere Abteilungen unter Flutlicht auf diesem Platz trainieren oder in Ferienzeiten, wenn die Halle gesperrt ist, weiter trainieren.

Mehrere Werlter Firmen haben bereits ihre Spendenbereitschaft signalisiert, wir bauen aber auch auf die Mithilfe aus der Breite der Werlter Bevölkerung. Denn dieser Platz wäre nicht nur ein Image-Gewinn für den Fußball-Standort Werlte, sondern eben auch ein sportlicher Gewinn für die weiteren Sporttreibenden in der Samtgemeinde.

Ablauf der Spendenaktion

Der Kunstrasenplatz umfasst ca. 6500 m². Jeder Spender wird auf der Rückseite der jetzigen Stadiontribüne auf dem Grundriss des Sportplatzes mit seinem Namen verewigt. Pro Quadratmeter ist eine Spende von 50 Euro angedacht. Die besonderen Flächen, wie Strafraum, Elfmeterpunkt usw. werden gesondert vergeben. Anfragen beantwortet der Vorstand per E-Mail.

Votum der Generalversammlung ist bindend

Die beschließende Generalversammlung soll am 18.05.2021 per Videokonferenz stattfinden. Wir wollen aber bereits im Vorfeld mit dem Sammeln der Spenden beginnen, da ein Signal der Spendenbereitschaft in der Werlter Bevölkerung ebenfalls seinen Teil zu der Entscheidung der Generalversammlung beitragen könnte. Hierfür ist bereits ein zweckgebundenes Konto eingerichtet worden.

Sollte die Generalversammlung das Bauvorhaben ablehnen, wird jedem Spender der Spendenbetrag zurückerstattet. Bei Durchführung des Projektes erhält jeder Spender ab 100 Euro auf Wunsch eine Spendenquittung.

Die Kontodaten sind wie folgt:

Inhaber:             Sparta Werlte

IBAN:                  DE88 2806 9381 0000 6149 14

Betreff:               Spende Kunstrasenplatz ___ m²
Name und Adresse (!) des Spenders

Wir hoffen auf die Umsetzung des Bauvorhabens und bedanken uns bereits im Voraus für eure Bereitschaft dieses Projekt mit uns gemeinsam umzusetzen.

Der Vorstand

titel_1080x1080

Auch Du möchtest das Projekt mit einer Spende unterstützen? Einfach ein oder mehrere Flächen auswählen, in den Warenkorb legen und die Bestellung abschließen. Am Ende kannst du selbst entscheiden, ob du anonym spenden möchtest oder nicht.

Informationen  Jetzt Spenden